Die erste Motorsäge mit elektronischer Einspritzung - Stihl MS 500i

Die STIHL MS 500i ist als weltweit erste Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Einspritzung „Injection“ eine echte Innovation. Bei der professionellen Starkholzernte lässt sich die durchzugsstarke Maschine mit Leichtigkeit durchs Holz führen. Durch ihre rasante Beschleunigung und das dynamische Schwenkverhalten eignet sich die MS 500i nicht nur perfekt zum Fällen und Ablängen, sondern auch zum Entasten. Die sensorgesteuerte Kraftstoffdosierung gewährleistet eine optimale Motorleistung und ein ausgezeichnetes Startverhalten unabhängig von Höhe und Umgebungstemperatur. Zudem garantiert der Wegfall des Starthebels einfachstes Starten unter allen Einsatzbedingungen. Durch die für Motorsägen revolutionäre Motortechnologie und die daraus resultierende intelligente Leichtbauweise wird das beste Leistungsgewicht auf dem Markt erreicht: einzigartige 1,24 kg/kW. 

Die ersten Sägen sind eingetroffen und zum testen bereit.